Improtheater

Wann:
22. April 2017 um 19:30 – 21:30
2017-04-22T19:30:00+02:00
2017-04-22T21:30:00+02:00
Preis:
freiwillige Spende

WiR und allerDings – zwei Improgruppen aus Graz treffen sich zum Teetrinken und Jammen bei Omas Teekanne
Samstag, 22. April ab 19:30
Eintritt: freiwillige Spende
Für Lacher und das leibliche Wohl wird gesorgt!

Unfassbar, unvergesslich, unwiderstehlich – Das ist Improvisationstheater mit WiR!
WiR – das ist eine junge, aufstrebende und vor allem bunt zusammengewürfelte Improgruppe aus Graz, die derzeit aus acht begeisterten Wortakrobaten und Gedankenjongleuren besteht, die kein Abenteuer auslassen. Seit 2012 werden sie mit viel Herzblut und feinem Gespür von Ulrike Brantner (Theater Stockwerk) trainiert. Und wenn Kärntner, Steirer, Oberösterreicher, Deutsche und sogar ein Südtiroler gemeinsam auf der Bühne stehen, bleibt so schnell kein Auge trocken. Ungewöhnlich und spannend wird’s auf jeden Fall!

Und weil „WiR“ uns aufeinander verlassen können, wird jede Anregung vom Publikum auch in die Tat umgesetzt.

Denn trotz – oder gerade wegen unserer Jugend – nehmen WiR uns garantiert kein Blatt vor den Mund. Schon gar keines mit Text!

Lassen Sie sich verzaubern, entführen oder kidnappen – vor allem aber unterhalten. Und sparen Sie nicht mit Inputs – denn ohne Ihre Wortspenden kommen wir nicht weiter!
Improgruppe WiR

allerDings – einmal von der Impro-Mücke gestochen und dieses erfüllende Virus nie wieder aus dem Kreislauf gebracht. So improvisiert allerDings seit 2013 mit Spaß und Freude. Ob kurz und knackig, lang und lässig, alles geht, allerDings immer ohne Skript und Drehbuch, nur mit den Impulsen des Publikums. Und da entstehen Geschichten, die so unglaublich, so mitreißend sind, dass sich nicht nur die SpielerInnen sondern auch das Publikum komplett in den Charakteren und den Stories verlieren kann.
Theater- und Kulturverein allerDings

Schreibe einen Kommentar


*