Oma goes Designmonat Graz

Im Monat Mai richtet die internationale Designszene ihre Aufmerksamkeit auf Graz. Der Designmonat Graz zeigt mit unzähligen Ausstellungen, Präsentationen, Events und Workshops alle Facetten von Design und lädt mit abwechslungsreichem Programm in die steierische Hauptstadt ein.

Euch erwarten spannende Eventformate wie „Meet the Designer“, Präsentationen von neuen Kollektionen, außergewöhnliche Designobjekte, Fashion Shows, Workshops, Ausstellungen, Verkostungen oder auch Design-Flöhmärkte.

Das gesamte Programm findet man unter www.designmonat.at.

Unsere Designmonat Highlights:

17.-19. MAI FESCHMARKT GRAZ

Graz wird am kommenden Wochenende wieder ganz besonders fesch – die elfte Auflage des Feschmarkts geht in der Seifenfabrik, dem schönsten Veranstaltungszentrum der Stadt, über die Bühne. Und wir sind auch heuer wieder dabei!

Zahlreiche Start-Ups, Nachwuchsdesigner, Junggastronome und Independent Labels aus den Bereichen Kunst, Produktdesign, Accessoires, Möbel, Mode, Kids Design, Delikatessen sowie ein eigenes kleines Streetfoodfesch’t erobern die Seifenfabrik und verwöhnen die feschen Besucherinnen und Besucher mit ihren genialen Produkten.

Fr, 12.5. ᚛ 14-22 Uhr
Sa, 13.5. ᚛ 11-20 Uhr
So, 14.5.. ᚛ 11-20 Uhr

Alle Infos zu den Ausstellern und Programm findet man >> hier.

22. MAI 17-19 UHR KOLLEKTIONPRÄSENTATION

„A LITTLE MORE KITCHEN DRAMA“

Wenn sich zwei Gegensätze richtig gut ergänzen, entsteht daraus ein ziemlich raffiniertes Duo. So geschehen bei Yuno von ZU TISCH und Lisa von KREAMPACK. Die zwei Designerinnen, mit unterschiedlichem Design-Fokus fanden sich zusammen, um eine Kooperation basierend auf feministisch starken Gedanken untersetzt mit jeder Menge schwarzem Humor ins Leben zu rufen. Entstanden ist das Projekt „A little more kitchen drama“ bei dem klassische Objekte der Küche ihrer ursprünglichen Verwendung entfremdet und neu interpretiert wurden. Es ist eine Kollektion, die Vintage-Geschirr mit Frauenpower-Statements und bekräftigenden Illustrationen belebt und die altbekannte Küchenschürze neu bespricht.

Processed with VSCO with g2 preset

23. MAI 16:30-19:30 UHR

TÜRKISCHE TEEZEREMONIE UND KALLIGRAFIE WORKSHOP

Istanbul als UNESCO City of Design ist bei uns zu Gast und führt eine spannende türkische Teezeremonie durch. Im Anschluss kann man während eines Workshops erste Einblicke in die Kunst der Kalligrafie gewinnen, die ihren Ursprung im Fernen Osten hat. Keine Anmeldung notwendig. First come, first serve.

27. MAI 17:30 UHR

DIE AUSTRIAN WIRTSCHAFTSSERVICE INFOHOUR

Die aws infohour lädt dazu ein, sich über die vielfältigen Unterstützungs- und Fördermöglichkeiten der Austrian Wirtschaftsservice zu informieren.

Ihr habt ein hoch innovatives Projekt? Ihr arbeitet an einem neuen Produkt, einem neuen Verfahren, entwickelt eine neu Art von Dienstleistungen oder ein neues Geschäftsmodell? Dann meldet euch an und erfahrt mehr über die Fördermöglichkeiten der AWS!
Anmeldungen bitte an: andreas.hold@cis.at

6.-7. JUNI

FIFTEEN SECONDS FESTIVAL

„Wir haben Freude an schönen Dingen. Lass sie uns teilen.“

Am Design Market im Rahmen des Fifteen Seconds Festivals wird urbane Gestaltungskraft in den Mittelpunkt gerückt. Ob Mode, Accessoires oder Kunst: Hierhin zieht es die Ästhetiker.

Alle Infos zum Festival findet man unter www.fifteenseconds.co

Schreibe einen Kommentar


*