Vintage Festivals: Unsere Tipps für einen erfüllten Sommer

vintage festivals

Die Tage werden länger, die Röcke kürzer, die Temperaturen höher und die Arbeitsmotivation niedriger. Klingt nach Sommer, oder? Um diese Jahreszeit heuer unvergesslich zu machen, schlagen wir einige Tipps für einen erfüllten Sommer vor. Dabei liegt unser Fokus auf Vintage Lifestyle: Ob Picknick im Freien, eine Retro Fahrradausfahrt, Schnitzeljagd oder Miss Pin-Up Competition – es ist für jede(n) was dabei. Unternimm mit uns die Reise in die Zeit, als noch nicht jeder ein Smartphone hatte und nicht alle Möbelstücke einen schwedischen Vornamen trugen.

In Velo Veritas 2016

Wann & Wo: Sonntag, 12. Juni 2016, Wolkersdorf im Weinviertel

Worum es geht: Wer weiß, was Tweed Run* ist, wird diese Veranstaltung auf jeden Fall großartig finden. In Velo Veritas ist „eine Rad-Rundfahrt ohne Zeitnehmung“, wie die Organisatoren behaupten. Gefahren wird auf klassischen Rennrädern bis Baujahr 1988. Wer kein solches Rad besitzt, kann hier eins ausleihen. Dabei kann man sich zwischen den epischen 210 km, anspruchsvollen 140 km, genussreichen 70 km oder einer gemütlichen 15 km langen Kinder- und Familienstrecke entscheiden. Wer mitmachen möchte, sollte nicht vergessen, dass das Ende der Online Anmeldung der 8. Juni 2016 ist!

* Hier kann man nachlesen, was sich hinter dem Begriff Tweed Run versteckt

Besondere Highlights:  Flohmarkt für historische Räder, Teile und klassische Trikots

Entfernung von Graz: 224 km

Mehr Info: http://www.inveloveritas.at/

 

Wiener Fahrradpicknick #5 Vienna Tweed Ride

Wann & Wo: Sonntag, 19. Juni 2015 12:00 – 18:00 Uhr, Wien

Worum es geht:  Wer nicht unbedingt ins Schwitzen kommen möchte, sollte beim Vintage Picknick vor dem Riesenrad auf der Kaiserwiese mitmachen. Es gibt keinen strengen Dress Code und Vintage Fahrrad ist auch kein Muss! Ein entspanntes Fest für Nostalgiker!

Besondere Highlights: vielfältige Gastronomie auf Lastenrädern und Schnitzeljagd.

Entfernung von Graz: 200 km

Mehr Info: http://www.fahrradpicknick.at

 

Vintage Roots Festival

Wann & Wo: 21.-26. Juni 2016, Inzago, Italien

Worum es geht: Wer Ende Juni in der Lombardei unterwegs ist, sollte dieses Festival nicht verpassen. Inzago liegt 25 km nordöstlich von Mailand und bietet sich perfekt für einen Ausflug. Musik, Tanz, Mode und Lifestyle – ein vollständiges Eintauchen in die Epoche der 20er bis 50er Jahre ist jedem Festivalbesucher garantiert.

Besondere Highlights: Miss Pin-Up Competition

Entfernung von Graz: 657 km

Mehr Info: http://www.vintagerootsfestival.com/

 

Tweed Vintage Bike #2

Wann & Wo: 9. Juli 2016, Udine, Italien

Worum es geht: Eine gemütliche abendliche Fahrradausfahrt durch die wunderschöne Stadt Udine. Die Inspiration für ein passendes Outfit haben wir diesem Blogpost für euch. Vintage Fahrräder werden natürlich auch gerne gesehen!

Besondere Highlights: Alle Grazer Tweedies haben eine Vergünstigung vom Hotel Suite Inn Udine und erhalten somit einen Sonderpreis für die Übernachtung während des Events.

Entfernung von Graz: 290 km

Mehr Info:  https://www.facebook.com/Tweed-Bike-Vintage-Udine-1431501453812253/?fref=ts

 

Future Vintage Festival

Wann & Wo: 9.-11. September 2016, Padua, Italien

Worum es geht: Das absolute Highlight in unserer Empfehlungsliste ist das Future Vintage Festival, das den zeitgenössischen Retro-Stil zelebriert. Das Event lockt jährlich 50.000 Besucher aus ganz Europa an. Es werden Workshops, Kunstausstellungen, Konzerte und Vorträge angeboten. Alles unter dem Motto: Auf der Suche nach neuen Impulsen in den Bereichen Mode, Design, Lifestyle und Kommunikation.

Besondere Highlights: Chic Nic – ein Picknick mit Gourmet Street Food, Handmade Design Market, Open Air Ausstellungen, Musik und Dj Set

Entfernung von Graz: 452 km

Mehr Info: http://www.vintagefestival.org/future-vintage-festival/

vintageshoes2

Habt Spaß, macht schöne Fotos, esst gutes Essen und teilt eure Erlebnisse und vor allem verbringt die Zeit mit den Leuten, die ihr liebt. Der Sommer kann beginnen!

Schreibe einen Kommentar


*